Auch dieses Jahr gab es die Möglichkeit unser Ehrenamt besser kennen zu lernen. Am Freitag, dem 02.08.19, hatten wir unseren Tag der offenen Tür, der auch in diesem Jahr wieder gut besucht war.
Zuerst erklärte Kommandant Enzenhöfer, welche Aufgaben die Feuerwehr bestreitet, einzelne Ausrüstungsgegenstände wie die Wurfweite der verschiedenen Strahlrohre, oder auch den Schlauchanhänger. Die Kinder durften tatkräftig mitraten und einen Fragebogen ausfüllen. Zum Schluss durften alle mit der Kübelspritze zielen üben, wobei das Wasser über eine kurze Strecke mit verschiedenen Materialien transportiert werden musste. Absolutes Highlight war das Mitfahren mit dem Feuerwehrauto! Danke an alle Besucher und an alle Helfer.

Zurück

Kategorien: Verein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.